BEMALOG

Beschaffungsmarketing und -logistik

Eine prozessorientierte Einführung in das Beschaffungsmanagement

 

Beschaffungsmanagement

als Lehrveranstaltung

Die wettbewerbsbedingte Konzentration unternehmerischer Tätigkeiten auf Kernkompetenzen und die damit verbundene Reduzierung der Fertigungstiefe, die zunehmende Globalisierung der Geschäfte und die weltweite elektronische Vernetzung haben in den letzten Jahrzehnten eine starke Veränderung der betrieblichen Beschaffungsfunktion bewirkt und das strategische Interesse des Managements auf sie gelenkt.

Dieses Lehrbuch stellt die verschiedenen Phasen des Beschaffungsmanagementprozesses detailliert, mehrstufig und umfassend dar. Dabei werden auch neuere strategische Tendenzen erörtert, die in den letzten Jahren starken Einfluss auf Unternehmenspolitik und Beschaffungsmanagement gewonnen haben. Ganzheitliche Aspekte sowie Tendenzen der Beschaffungsorganisation und des Beschaffungscontrolling sind ebenfalls berücksichtigt.

Das Buch wendet sich an Studierende im Grund- und Hauptstudium von wirtschafts- und ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen. Interessierte Praktiker aus Beschaffung und Einkauf, F&E und Logistik, die sich mit Beschaffungsstrategien und -prozessen auseinander setzen möchten, sind ebenfalls angesprochen.

Aus dem Inhalt:

Beschaffung: Begriffe und Einordnung

Beschaffungsprozesse

Strategische Tendenzen der Beschaffung

Bedarfsmanagement

Lieferantenmanagement

Verhandlungsmanagement

Liefer- und Versorgungsmanagement

Abrechnungsmanagement

Organisation und Controlling der Beschaffung

.

Kontakt:

Prof. Dr. B. Eichler

FH Dortmund FB Wirtschaft

Emil-Figge-Str.44

44225 Dortmund

Tel.: 0231 755 4948

e-Mail: bernd.eichler@fh-dortmund.de und

be@profdreichler.de

webmaster@bemalog.de

Buch Bestellen???

Beschaffungsmarketing und -logistikeichler">Zu Amazon